Zur Startseite Eck.Dose

Der Blog des Goldseelchen-Verlags
für Tagfalter und Nachtdenker

Der Blog des Goldseelchen-Verlags



Jazzdance u. Vormittags


Fotograf: Matyes
 (© Eckdose)

Am kommenden Samstag, 05.April, findet in der Dreifachturnhalle in Dinkelsbühl der große Tanzabend der Jazzdanceschule Jazzpoint und der Jazzdanceabteilung des TSV Dinkelsbühls statt. Unter dem Thema „Kontraste“ zeigen die zahlreichen jungen Tänzerinnen und Tänzer ihre Freude bei der Bewegung zu Musik mit einem abwechslungsreichen Programm. Auch die Tänzerinnen der TSV-Abteilung Jazzdance werden ihre Choreographien für die schon bald bevorstehenden Bayerischen Meisterschaften im Jazzdance, die am Sonntag, 13.April, in Feuchtwangen ausgetragen werden, erstmals einem Publikum präsentieren. Neben dem Jazzdance sorgen Gastgruppen für Abwechslung und Überraschung: unter anderem gibt es Livemusik von der jungen Dinkelsbühler Band „Vormittags“ zu hören...

Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr und am Sonntag, 06.April, findet um 11.00 Uhr eine Wiederholung des Vorabends in Form einer Matineeveranstaltung statt.

Anna in MAT: Sport am 03.04.2008 um 11.51 Uhr

 Drucken | 

Auch ansehen:

Kommentare

Kommentar:

laube schon, oder?

matyes am 03.04.2008 um 14.02 Uhr.


Kommentar:

ähm so ähnlich, die Gruppe besteht genau so nicht mehr...aber es wirken noch ein paar davon mit

idda am 03.04.2008 um 17.27 Uhr.


Kommentar:

und wer tanzt da so mit?

Johanna am 04.04.2008 um 10.54 Uhr.


Kommentar:

is schon ausverkauft oder?

manu am 05.04.2008 um 12.00 Uhr.


Kommentar verfassen

Name*:
E-Mail:
Netzseite:
Kommentar*:

 

Damit wir auch wissen, dass Du ein Mensch bist, musst Du unten in das Feld „Sicherheits-Code“ bitte noch die Buchstaben oder Zahlen aus dem Bild links abtippen.

Sicherheits-Code*:

Die Felder mit * sind verpflichtend.

Datenschutz-Hinweis: Alle Daten, die in dieses Formular eingetragen werden, können auf dieser Seite als Einträge angezeigt werden. Zusätzlich werden IP-Adresse und Zeitpunkt der Übermittlung in einer Datenbank gespeichert, um im Falle strafrechtlich relevanter Eintragungen die Herkunft nachweisen zu können.